F A S H I O N B E A U T Y & L I F E S T Y L E

F A S H I O N B E A U T Y & L I F E S T Y L E

Serien Empfehlung ♥

Dienstag, 27. September 2016 · Kommentar schreiben - 0 Kommentare


____________________________________
heute wollte ich euch unbedingt eine Serie empfehlen. Ich muss ehrlich gesagt zugeben das ich noch nie der Serienmensch war, weil ich kaum Zeit und Lust dazu hatte, Bis ich die Serie "Orange is the new black" für mich entdeckt habe. Kennt ihr das, manche brauchen zur Ablenkung von Sorgen, Kummer und den ganzen Alltagsstress irgendwelche Drogen oder lange Nächte. Mag sein, doch ich finde das Serien irgendwie die beste Therapie ist. Einfach auf Staffel fixiert zu sein, bequem im Bett mit den Liebsten Snacks und Getränken sich es gemütlich zu machen und für ein Moment einfach abschalten zu können. Vorallem ist das Ende der Folgen immer so spannend, das man teilweise eine ganze Staffel durchsuchtet, sich eine Folge nach der anderen anschaut, weil das Spannende und die Neugier einfach kein Ende hat. Sooo.. viel zu viel geredet. Hat schon was zu sagen, wenn ich so sehr von einer Serie schwärme :) Orange is the new Black ist eine amerikanische Serie in der es um einen Frauengefängnis handelt. Viele verschiedene Charaktere und all ihre Geschichten, die teilweise sehr traurig sind und einem zum nachdenken bringen. Aber einerseits, zweideutige (aber auch teilweise ekelhafte) Momente die da hinter stecken und man einfach nicht mehr aufhören kann zu lachen :D Ansehen könnt ihr sie auf Netflix (probiert doch einfach mal den kostenlosen Probemonat aus), ich finde für 10,00€ im Monat geht das völlig klar. So viele Staffeln und es hört einfach nicht auf spannend zu werden. Ich bin mir sicher es wird auch einigen von euch sehr gefallen, geschweige denn die neue Sucht werden? :) In Beschreibung von Filmen, Serien etc. bin ich leider sehr schlecht, daher habe ich euch mal den Trailer aus dem Internet rausgesucht:



Wie findet ihr die Serie? Welche könnt ihr empfehlen?

Kosmetik4less Haul + Quicktip ♥

Dienstag, 20. September 2016 · Kommentar schreiben - 3 Kommentare


Essence Fakelashes je 2,45€ • Revolution Konturkit 4,49€ • W7 Banana Dreams Powder 4,99€ 
 Redcherry Lashes #217 2,75€ • Freedom Pro Mattify Primer 6,99€ • theBalm Bahama Mama Bronzer 14,20€ 
mit einem Tag Verspätung bin ich wieder zurück. Ich möchte es echt einhalten, regelmäßig zu bloggen, durch meinen Umkreis, Bekannte und Freunde habe ich auch in letzter Zeit so viel Motivation bekommen. Das viele gerne meinen Blog lesen, Postwünsche und und und, damit hätte ich echt nicht gerechnet, weil man vorallem nur die sieht die sich über das Googlekonto als Leser eingetragen haben. Das freut mich wirklich sehr, das auch viele außerhalb auf meinem Blog aktiv sind. Danke an meine Mädels, fühlt euch gedrückt ♥ 

Kommen wir zur meinem kleinem aber feinen Kosmetik4less Einkauf. Früher vor Jahren habe ich immer die Fakelashes von Essence verwendet, ich hatte in Erinnerung das ich ziemlich zufrieden war, also beschloss ich mich sie einfach mal wieder zu kaufen. Doch im Vergleich zu den Wimpern von Redcherry und Lenilash, finde ich kommen die Essence Wimpern doch nicht so gut dran. Man merkt halt den Unterschied zwischen Echthaar und Fakewimpern, leider war dies ein Fehlkauf und ich werde definitiv den Wimpern von Redcherry und Lenilash treu bleiben. Viele haben mich übrigens in letzter Zeit gefragt was für Lashes ich trage, für manche mag es too much sein, aber ich liebe es wenn es mal mehr ist. Für abends perfekt, für den Alltag zu viel, das weiß ich, aber jeder der mich kennt, der weiß das ich ohne einfach nicht kann :D Wer Interesse daran hat, das ich einen Post über meine Lashes schreibe, lasst mir doch gerne ein Kommentar da :*  Mitgenommen habe ich mir noch das Banana Dreams Powder von W7, es soll ein Dupe zum Ben Nye Powder sein, getestet habe ich diese aber noch nicht. Von der Farbe kann ich aber sagen, das es schön gelbstichig ist und ich mir gut vorstellen könnte, das es ein gutes Produkt ist, da ich bisher immer mit den Produkten von W7 zufrieden war. Möchtet ihr demnächst mal eine Review mit Vorher nachher Bilder dazu? Was noch in meinem Einkaufswagen nicht fehlen durfte war der Mattify Primer von Freedom Makeup. Kennengelernt habe ich es erst als ich mitbekommen habe das wenn man ein Produkt der Marke Freedom Makeup bestellt + 25€ Mindestbestellwert man die Versandkosten spart. (Einfach den Code '4less' eingeben :)) Das mache ich öfters mal, wozu Versand bezahlen, wenn ich mir vom selben Preis etwas neues zum austesten mitnehmen kann und der inzwischen ein Favorit von mir geworden ist. Einfach ein super Primer mit Soforteffekt. Ob das Makeup dadurch wirklich länger hält, kann ich euch leider nichts zu sagen, da man bei mir immer sieht das ich geschminkt bin :D Aber das es wirklich schön die Haut mattiert, optisch verfeinert und die Poren minimiert, kann ich euch bestätigen, das es als Makeup Unterlage super geeignet ist. Den Primer gibt es übrigens auch ohne Matteffekt. Das Revolution Kontur Kit, habe ich spontan einfach mal mit eingepackt, weil mich die Farbtöne sehr angesprochen haben, getestet habe ich es aber noch nicht. Kommen wir zu meinem Favoriten in diesem Einkauf, den Bahama Mama Bronzer von theBalm ♥ Wie oft wollte ich mir den zulegen, hab aber immer wieder gegeizt. Jetzt habe ich ihn endlich und kann sagen das es es jeden Cent Wert ist. Das Produkt hat so eine mega aschig dunkel braune Farbe, perfekt zum Konturieren für jeden Hautton. Auch die Pigmentierung ist mega, ihr braucht wirklich nur wenig Produkt und kommt damit wirklich sehr lange aus. mit den perfekten Pinseln, habe ich sogar angefangen mir in der Freizeit mal meine Nase zu konturieren, oh man was das nicht alles ausmacht und weshalb ich nicht früher damit angefangen habe :D Einfach ein super Produkt, was ich mir demnächst auch bestimmt öfters bestellen werde. Wenn ihr euch auch den Bahama Mama Bronzer zulegen möchtet, dann unbedingt von Kosmetik4less, dort ist er am günstigsten :)

Wellness & Beauty ♥

Montag, 12. September 2016 · Kommentar schreiben - 1 Kommentare



wie versprochen blogge ich heute ♥ Das süße Rossmann Team hat mir ein kleines Päckchen zu kommen lassen, Enthalten waren von Isana der Wellness & Beauty Reihe die neusten Badeprodukte. Badesteinchen in süßer Herzform und Badeperlen im selben Design. Allein die Farbe hats mir schon angetan, da möchte man die Produkte garnicht erst benutzen und lieber als Deko da stehen haben :D Ich bin mir sicher das ich Verpackungsjunkie, mir diese auch selbst gekauft hätte haha. Und der Duft.. welche Frau möchte nicht nach Rosen riechen? :)) Einfach ein sehr herzlicher und warmer Duft, perfekt zum entspannen und abschalten. Besonders nach langen Arbeitstagen (die ich übrigens jeden Tag habe :D), liebe ich es einfach einen warmen Bad einzulassen und einfach nur zu chilln. Und mit diesem Duft ist einfach alles perfekt, das Wasser schäumt schön.. Ja man merkt ich liebe es zu Baden :D Habe es aber übrigens früher gehasst, aber Mädels, nimmt euch auch einfach mal die Zeit euch schön erholen zu können. Vor allem vorm schlafen gehn, tut es einfach nur gut ♥

________________________________________________Usergrafik

outfit of the day ♥

Sonntag, 4. September 2016 · Kommentar schreiben - 1 Kommentare


Jacke Primark • Crop Top Primark • Jeans H&M • Kette Türkei • Portmonee Guess
__________________________________Usergrafik

Bershka Haul ♥

· Kommentar schreiben - 3 Kommentare


es tut mir so sooo leid, das so lange nichts von mir kam. Trotz alldem habe ich bemerkt das ihr immer noch auf meinem Blog aktiv seid. Allein 4.000 Aufrufe in einenthalb Monaten, obwohl nichts von mir kam. Ihr seid die Besten, meine Mädelss einfach :)) Das hat mir so viel Motivation gegeben, mir endlich meine Zeit zum bloggen einzuteilen, Ich habe das bloggen so sehr vermisst, aber da ich nun eine Ausbildung begonnen habe und von morgen bis abends nicht zu Hause bin, ist es leider sehr stressig für mich da mir selbst kaum Freizeit bleibt. Außerdem hat sich auch im privatem einiges für mich geändert.. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür und freut euch jetzt umso mehr das ich wieder da bin :) Ich habe beschlossen jeden Montag zu bloggen, einen festen Tag habe ich mir nie gesetzt, ich denke das wird mich mehr dazu anzuregen, wenn ich weiß das einige von euch darauf warten. :)

Heute wollte ich euch meine neuste Ausbeute von der neuen Bershka Kollektion ans Herz legen, sie sind alle sehr aktuell und daher noch erhältlich ♥

Beiges Hemd 29,99€
Crop Jeans Jacke 35,99€
Camouflage Hemd 29,99€
Rose Bluse 14,99€

man entschuldigt meine short, es war einfach zu heiß und ich war viel zu faul mich davor umzuziehen :D

Summer outfits talk and inspirations ♥

Mittwoch, 29. Juni 2016 · Kommentar schreiben - 4 Kommentare



_____________________
________________________________
Kennt ihr das, ihr schaut in euren überfüllten Schrank und habt dennoch nichts zum anziehen? Ich kenns zu gut :D Meine Lieblings Jahreszeit der Sommer ist endlich da, doch was tun wenn man einfach nicht mehr weiß was man anziehen soll? Mal ist es zu warm, mal unbequem, mal hatte man es zu oft an oder man will einfach nur was neues. Wie wärs mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten? Oder lieber sich doch neue süße Sommerteile zulegen? :p Wieso nicht ganz einfach beides? Ich finde besonders im Sommer kann man sich so süß anziehen, mit einigen Basics, kann man allein mit einem Poncho das Outfit zu etwas besonderem machen. Helle und warme Farben miteinander zu kombinieren und schon hat man ein sommerfreundliches und modisches Outfit. Doch das alles in Worten zusammen zu fassen fällt mir dann doch irgendwie schwer, daher habe ich euch mega süße Outfits zusammengestellt. Habe die Teile auf Esprit entdeckt und ich hoffe es gefällt euch. Lasst euch einfach inspirieren, eventuell um einfach mal zu schauen welches Sommerteil euch fehlt und wie ihr etwas super kombinieren könnt :)

Bluse in Denim hier • White soft Hose hier • Baumwoll Sneaker hier
 Poncho mit Fransen hier • Spaghettiträger Top hier • Jogger Hose hier • White Sandalen hier
 Jersey Poncho hier • Spitzen Top hier • Khaki Chino hier • Matt Sneaker hier
Top mit Print und Spitze hier • White soft Hose hier • Materialmix Sneaker hier


Welches Outfit gefällt euch am meisten?


Wohin mit den ganzen Nagellacken?

Samstag, 25. Juni 2016 · Kommentar schreiben - 3 Kommentare


habt ihr auch Massen an Nagellacken? Ich persönlich hatte ja fast zwei Jahre Gelnägel, doch nach dem ich bemerkt habe wieviele Lacke ich eigentlich habe, habe ich mir gedacht wieso noch mehr überflüssig Geld ausgeben :)) Daher bin ich seit einigen Monaten auf Naturnägel umgestiegen. Ich bewahre all meine Lacke in einer Ikea Kiste, die finde ich super. Super Stauraum, riesen groß und vor allem kann man alles an Krimskrams gut verstauen, damit das Zimmer generell viel ordentlicher wirkt. Da ich schon über 100 Lacke habe (auf dem Bild einige nicht drauf) und ich mir immer wieder neue hole und zu Hause bemerke das ich eins zu eins die selbe Farbe schon habe, kam ich auf eine Idee. Ich habe einfach Etiketten gekauft, die eigentlich für Briefe gedacht sind und habe mit all meinen Lacken drauf gemalt. Da man es in den Kisten so schlecht sieht, wenn man eine bestimmte Farbe sucht, hatte ich die Idee, diese dann einfach oben einfach drauf zu kleben. So hat man erstens die Übersicht der Farben die man besitzt und zweitens man hat eine leichtere Auswahl, wenn man einen bestimmten Farbton verwenden möchte. Es hat echt eine Weile gedauert bis ich alles einzelt drauf geklebt habe etc. aber ich finde das erspart euch im nachhinein die ganze Zeit beim Suchen. Daher wollte ich euch diesen kleinen Tipp gerne ans Herzen legen :)
________________________________________________________ext. Bild

©